Vergangenheit

Nikolaikirche

Vertraute Ecken und Anblicke verschwinden.

Wenige Jahre später weiss ich oft nicht, dass sie dort gestanden haben. Das „Nürnberger Haus“ z.B., wie sah das aus? Ich habe es nicht fotografiert damals. Weiss nur noch, dass es ein sehr schönes Treppenhaus hatte.
Die Fotos erhalten ein wenig die Erinnerung.

Das „Krupp-Hochhaus“ in Geisweid
soll abgerissen werden. Als ortsprägendes Gebäude der 50iger Jahre erinnert es an die Zeiten der Stahlverarbeitung im Hüttental (die Fotos sind vom März 2009).

Die Häuserzeile gegenüber dem Siegener Bahnhof
wurde 2005 abgerissen. Damit verschwand auch der hübsche Schaukasten in der Sparkassen-Passage.

Das schöne Meteor-Gebäude,
ebenso wie das „Bfw“, dass vielleicht sogar als Industriedenkmal an der Weiss gelten durfte, mussten 2004 einem Discount-Markt weichen. Davon gibt es schon so viele in der Stadt, sie sehen alle gleich aus.